Zweitwohnungsteuer als Kosten der Unterkunft für eine doppelte Haushaltsführung

Der BFH hat entschieden, dass die Zweitwohnungsteuer für eine im Rahmen einer doppelten Haushaltsführung genutzte Wohnung unter die Höchstbetragsbegrenzung von 1.000 EUR fällt. Ist der Höchstbetrag bereits ausgeschöpft, dann darf dieser Aufwand also nicht zusätzlich als Werbungskosten abgezogen werden, was insbesondere für Zweitwohnungsnutzer in teuren Metropolregionen nachteilig ist. Hintergrund: Notwendige Kosten für die Nutzung einer Unterkunft am Beschäftigungsort Zu den notwendigen Mehraufwendungen, die bei einer doppelten Haushaltsführung als Werbungskosten zu…

weiterlesen

Sie nutzen Lexoffice – wir auch – gerne Erstellen wir Ihren Jahresabschluss

Als offizielle Partner von lexoffice sind wir stolz darauf, unseren Mandanten eine hochmoderne Lösung für ihre Buchhaltungs- und Rechnungsanforderungen bieten zu können. Lexoffice ist eine umfassende Buchhaltungssoftware, die speziell für die Bedürfnisse von Freiberuflern, Unternehmern und Unternehmen jeder Größe entwickelt wurde. Durch die Partnerschaft mit lexoffice können wir sicherstellen, dass…

weiterlesen

Homeoffice ≠ Betriebsstätte 🏠💼

Gute Nachrichten für alle Homeoffice-Helden! 🎉 Das Bundesfinanzministerium hat klargestellt: Dein Homeoffice gilt nicht als Betriebsstätte deines Arbeitgebers. 🏢✖️ Das gilt selbst dann, wenn dein Arbeitgeber für die Kosten und Ausstattung aufkommt oder die Räume vermietet. 🏠💻 Warum ist das wichtig? Wenn dein Homeoffice als Betriebsstätte gelten würde, könnte das…

weiterlesen

Wir sind jetzt auch Mitglied im KI Club

weiterlesen

Wichtige Änderungen bei der Pauschalbesteuerung von Betriebsveranstaltungen: Ein aktuelles Urteil und seine Bedeutung

Die Pauschalbesteuerung von Betriebsveranstaltungen war schon immer ein komplexes Thema für Unternehmen, das sorgfältige Planung erfordert. Ein kürzlich ergangenes Urteil des Bundessozialgerichts (BSG) unterstreicht die finanziellen Risiken, die entstehen können, wenn die Pauschalbesteuerung nicht fristgerecht erfolgt. Dieses Urteil hat weitreichende Implikationen für die Handhabung von Betriebsveranstaltungen und die damit verbundene…

weiterlesen

Die eRechnung: Effizienz und Nachhaltigkeit im digitalen Zeitalter

In einer immer digitaler werdenden Welt ist es unerlässlich, dass wir unsere Geschäftsprozesse anpassen und optimieren. Eine dieser Anpassungen ist die Umstellung auf die eRechnung. Die eRechnung ist eine elektronische Rechnung, die alle Anforderungen an eine herkömmliche Papierrechnung erfüllt, jedoch in digitaler Form vorliegt. Sie bietet zahlreiche Vorteile, die sowohl…

weiterlesen

Blog-Archiv

Weitere informative Beiträge