IHRE UNTERSTÜTZUNG IST GEFRAGT!

Sehr geehrte Damen und Herren, in allen Medien präsent ist derzeit das Konjunkturpaket 2020 der Bundesregierung. Ein Bestandteil davon soll eine Überbrückungshilfe für Unternehmen und Selbstständige werden, die wegen der Corona-Krise in Schwierigkeiten gekommen sind. Die Details zu dieser Förderung stehen noch nicht fest. Anträge für die Förderung können noch nicht gestellt werden. Fest steht, dass die für die Anträge benötigten Zahlen von einem Steuerberater bestätigt werden müssen. Es ist…

weiterlesen

ÜBERBRÜCKUNGSHILFE

Sehr geehrte Damen und Herren, da das folgende Thema aktuell sehr wichtig und in den Medien präsent ist, möchten wir nochmals darauf hinweisen: Im Konjunkturpaket vom 3. Juni 2020 ist eine neue Überbrückungshilfe für Corona-geschädigte kleine und mittlere Unternehmen enthalten. Betroffene Unternehmen sollen für den Zeitraum Juni bis August 2020 direkte, nicht rückzahlbare Liquiditätshilfen für Ihre Fixkosten erhalten. Die magßgeblichen Monate sind April und Mai 2020. Das geplante Programm unterscheidet…

weiterlesen

Betriebsvereinbarung – Inkrafttreten in Abhängigkeit von einem Belegschaftsquorum

Arbeitgeber und Betriebsrat können die Geltung einer Betriebsvereinbarung nicht davon abhängig machen, dass die betroffenen Arbeitnehmer zustimmen. Die Arbeitgeberin schloss 2007 mit dem in ihrem Betrieb gebildeten Betriebsrat eine Betriebsvereinbarung zu variablen Vergütungsbestandteilen der im Lager beschäftigten Arbeitnehmer. Diese sollte unter der Bedingung in Kraft treten, dass ihr “80 % der abgegebenen Stimmen” der in ihren Geltungsbereich fallenden Arbeitnehmer bis zum Ablauf einer von der Arbeitgeberin gesetzten Frist “einzelvertraglich” schriftlich…

weiterlesen

Die Existenzgründerin

Unternehmerin Zumindest auf dem Papier, hat sich die Frau in der Bundesrepublik Deutschland die Gleichberechtigung erstritten. Doch in der Praxis sieht dies oft anders aus. So erhalten Frauen für die selbe Tätigkeit in der Regel weniger Lohn, als männliche Kollegen. In vielen Führungspositionen und auch bei den Existenzgründungen, sind Frauen…

weiterlesen

Firmengründung

Firmengründung Unter Firmengründung, Existenzgründung bzw. Unternehmensgründung versteht man die Realisierung der beruflichen Selbstständigkeit. Neben der beruflichen Wahl einer Selbstständigkeit kommt auf den Unternehmer auch eine Veränderung im Lebensalltag zu. Denn bei einer Existenzgründung sind nicht nur Fachkompetenz, sondern auch Selbst- und Methodenkompetenz notwendig. Der Unternehmensgründer muss in der Lage sein, Verkaufsgespräche…

weiterlesen

Existenzgründer und Buchhaltung

Für viele Existenzgründer ist das Zusammenstellen der Unterlagen für die Finanzbuchhaltung sehr schwierig, da Sie bisher nicht mit kaufmännischen Sachverhalten befasst waren. Der oberste Grundsatz lautet hier, die Unterlagen zeitnah und chronologisch zu ordnen. Viele Gründer bevorzugen heute auch die digitale Finanzbuchhaltung, hierbei werden die Unterlagen im wesentlichen gescannt und…

weiterlesen

Kleinstkapitalgesellschaften

Erleichterungen im Bilanzrecht für Kleinstunternehmen treten in Kraft Zur Verkündung des Gesetzes zu Erleichterungen für Kleinstkapitalgesellschaften bei der Rechnungslegung (Kleinstkapitalgesellschaften-Bilanzrechtsänderungsgesetz – MicroBilG) im Bundesgesetzblatt erklärt Bundesjustizministerin Sabine Leutheusser-Schnarrenberger: Ab heute werden kleine Unternehmen weitere Erleichterungen im Bereich der Rechnungslegung nutzen können. Mit den Neuregelungen hat das Bundesjustizministerium die Optionen zur…

weiterlesen

Blog-Archiv

Weitere informative Beiträge