Kürzere Nutzungsdauer für Computer und Software

Die Nutzungsdauer von Computerhardware und Software zur Dateneingabe und  -verarbeitung beträgt jetzt nur noch 12 Monate Was ist neu: 12 Monate Nutzungsdauer für nach dem 1. Januar 2021 angeschaffte Wirtschaftsgüter   Wirtschaftsgüter die vor dem 1. Januar 2021 gekauft wurden dürfen mit dem Restbuchwert in 2021 voll abgeschrieben werden.   Folgende Wirtschaftsgüter fallen unter diese Regelung: Computer, Desktop, Notebook, Thin-Clients, Workstations, Dockingstations, externe Speicher- und Datenverarbeitungsgeräte, externe Netzteile, Peripheriegeräte wie…

weiterlesen

Steuerberater in Obernburg

Unsere Kanzlei betreut seit vielen Jahren auch Mandanten in Obernburg. Die Entfernung spielt dabei keine nennenswerte Rolle, denn man ist schnell in Obernburg . Die moderne Kommunikation via Telefon, Email oder Internet ermöglichen jederzeit die Kontaktaufnahme, um steuerliche Fragen zu klären. Es kann auch die digitale Finanzbuchhaltung und Lohnbuchhaltung über das Internet (Online-Buchhaltung) genutzt werden,…

weiterlesen

Due Diligence Kosten sind Anschaffungsnebenkosten

Due Diligence Kosten sind Anschaffungsnebenkosten der Beteiligung Bei der Anschaffung von Gesellschaftsanteilen sind die Kosten der finanziellen und rechtlichen Due Diligence regelmäßig den Anschaffungskosten zuzuordnen. Dies entschied der 13. Senat des Finanzgerichts Köln in seinem Urteil vom 6. Oktober 2010 (13 K 4188/07 ).Die Klägerin, eine deutsche Aktiengesellschaft, behandelte Beratungskosten…

weiterlesen

Blog-Archiv

Weitere informative Beiträge