IHRE UNTERSTÜTZUNG IST GEFRAGT!

Sehr geehrte Damen und Herren, in allen Medien präsent ist derzeit das Konjunkturpaket 2020 der Bundesregierung. Ein Bestandteil davon soll eine Überbrückungshilfe für Unternehmen und Selbstständige werden, die wegen der Corona-Krise in Schwierigkeiten gekommen sind. Die Details zu dieser Förderung stehen noch nicht fest. Anträge für die Förderung können noch nicht gestellt werden. Fest steht, dass die für die Anträge benötigten Zahlen von einem Steuerberater bestätigt werden müssen. Es ist…

weiterlesen

ÜBERBRÜCKUNGSHILFE

Sehr geehrte Damen und Herren, da das folgende Thema aktuell sehr wichtig und in den Medien präsent ist, möchten wir nochmals darauf hinweisen: Im Konjunkturpaket vom 3. Juni 2020 ist eine neue Überbrückungshilfe für Corona-geschädigte kleine und mittlere Unternehmen enthalten. Betroffene Unternehmen sollen für den Zeitraum Juni bis August 2020 direkte, nicht rückzahlbare Liquiditätshilfen für Ihre Fixkosten erhalten. Die magßgeblichen Monate sind April und Mai 2020. Das geplante Programm unterscheidet…

weiterlesen

Beratung im Gesundheitswesen

Sie sind Arzt, Zahnarzt, Physiotherapeut oder in einem anderen Heilberuf tätig, Als Mediziner im Gesundheitswesen müssen Sie sich immer neuen betriebswirtschaftlichen Herausforderungen wie die Unternehmensnachfolge oder der Praxiserweiterung stellen; hier unterstützen wir Sie mit unserem Know How. Als Steuerberater erstellen wir pünktlich Ihre Lohnabrechnungen, Finanzbuchführung, die Gewinnermittlung und die Steuererklärungen. Wir beraten Sie zu umsatzsteuerlichen und ertragssteuerlichen Fragen und schützen Sie vor Steuerfallen. Vorteil: Ihr Nutzen für Sie ist unsere jahrelange Erfahrung,…

weiterlesen

Dauerfristverlängerung für 2015 nicht vergessen

Dauerfristverlängerung für Umsatzsteuer 2015 beantragen Aufgrund der Abschaffung der so genannten Abgabe-Schonfrist für Umsatzsteuer-Voranmeldungen sowie der Verpflichtung, die Anmeldungen elektronisch zu übertragen, bietet sich ein Antrag auf Fristverlängerung ab 2015 auch für diejenigen an, die ihre Voranmeldungen bisher monatlich oder vierteljährlich abgegeben haben. Voranmeldungszeitraum für die Umsatzsteuer ist ·       das…

weiterlesen

Bonus für Gesellschafter-Geschäfterführer bei Verkauf der GmbH Anteile

“Exit-Bonus” führt beim Gesellschafter-Geschäftsführer einer GmbH nicht zwingend zu einem Veräußerungserlös nach § 17 EStG Erhält der Geschäftsführer einer GmbH, der zugleich in geringem Umfang an ihr beteiligt ist, neben dem auf seine Anteile entfallenden Veräußerungspreis auch einen sog. “Exit-Bonus” von anderen veräußernden Gesellschaftern, unterliegt dieser Erlös nicht dem Halbeinkünfteverfahren.…

weiterlesen

Blog-Archiv

Weitere informative Beiträge